Es war einmal ein schöner, aber kaltherziger und oberflächlicher Prinz. Er lebte in Saus und Braus und kümmerte sich nicht viel um andere.
Doch eines Tages sollte ein Fluch über ihn hineinbrechen: Der schöne Prinz muss von nun als abscheuliches Biest leben.
Nur der Kuss der wahren Liebe kann den Fluch aufheben. Doch wer liebt schon jemanden, der so hässlich ist?

Das metropol Theater Köln zeigt Die Schöne und das Biest als Freilicht-Theaterstück auf der wunderschönen Burg Satzvey in der Eifel.

Mit: Mareike Marx, Manuel Rittich, Bastian Sesjak, Jan Kaerlein, Eva Marianne Kraiss, Melanie Wäsch

Kinder unter drei Jahren erhalten freien Eintritt.
Geeignet für Kinder ab 4 Jahre
Dauer: ca. 70 Minuten.

Bitte beachten Sie, dass die Rheinland Card ausschließlich für die Großveranstaltungen der Patricia Gräfin Beissel GmbH gültig ist,
leider erhalten Sie mit der Rheinland Card weder freien Eintritt, noch Ermäßigung für unser Gastspiel von “Die Schöne und das Biest”.

Das Metropoltheater präsentiert ihre neue Show 2018!

Informationen, Links & Downloads

Kartenvorverkauf unter 01803/181118 oder bei